Unkategorisiert

Zwei Bücher über den Erzengel Michael

Das Programm der Novene zur Vorbereitung auf das Septemberfest von San Michele wird auch durch kulturelle Veranstaltungen untermauert, die darauf abzielen, das Wissen und die Botschaft des Erzengels zu vertiefen und weiter zu verbreiten. Ein wichtiges Ereignis war die Präsentation der beiden Bücher „Der tugendhafte Erzengel“ und „Pilger unter den…...

Read more

Gesegnet ist die Statue, die St. Michael und St. Pio gewidmet ist

Am 22. September wurde eine neue Statue gesegnet, die das künstlerische Erbe des Heiligtums weiter bereichern wird: Es handelt sich um eine von „The Padre Pio Foundation of America“ gestiftete Bronze, die San Michele und San Pio da Pietrelcina darstellt. Die Anwesenheit des Erzengels im Leben des Heiligen mit den…...

Read more

Eine besondere Wallfahrt

Am späten Nachmittag des 1. Juli fand im Heiligtum eine besondere Wallfahrt statt. Besonders, weil es von nur einem Gläubigen getan wurde. Besonders, weil es fast schweigend stattfand und der Tag in der Basilika nun zu Ende ging. Besonders, weil es von einem frisch geweihten Bischof durchgeführt wurde. Besonders besonders,…...

Read more

„Dir vertrauen wir unseren Dienst an“

Am Nachmittag des 26. Juli veranstaltete das Heiligtum zwei „priesterliche Wallfahrten“. In der Tat, am Fuße des Erzengels, eine Delegation von Scalabrinianern, angeführt vom Generalvikar, P. Gianni Borin: Priester der Kongregation aus verschiedenen Teilen der Welt, die drei Monate lang in Loreto zusammenkommen werden, um ihre Rolle als Ausbilder von…...

Read more

Wie der heilige Franziskus

Die Minderbrüder von Apulien und Molise haben St. Michael als Schutzpatron. Der Erzengel wurde besonders vom heiligen Franziskus verehrt, der ihm zu Ehren auch eine Fasten- und Bußefastenzeit einhielt. Der Legende nach bestieg der Poverello von Assisi auf seinem Weg ins Heilige Land den Berg Gargano und erreichte die Sacra-Grotte:…...

Read more

Vom Haus Loreto zum Heiligtum des Erzengels

Am 18. Februar veranstaltete die Stadt Monte Sant’Angelo anlässlich des von Papst Franziskus angekündigten Lauretanischen Jubiläums die Peregrinatio des heiligen Bildnisses der Madonna von Loreto, hundert Jahre nach ihrer Proklamation als Patronin der Aeronauten. Die Statue der Jungfrau, die von den Soldaten des 32. Flügels von Amendola „eskortiert“ wurde, wurde…...

Read more

Die Madonna von Loreto im Heiligtum

Am Donnerstag, den 18. Februar, wird der Monte Sant’Angelo anlässlich des von Papst Franziskus angekündigten Lauretanischen Jubiläums die Peregrinatio des heiligen Bildnisses der Madonna von Loreto einhundert Jahre nach ihrer Proklamation als Patronin der Aeronauten beherbergen. Die Statue der Jungfrau wird von den Soldaten des 32. Flügels von Amendola begleitet…...

Read more

„Willkommen Jesus in deinem Herzen“: die Weihnachtsgrüße des Rektors

„Gott liebte die Welt so sehr, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern ewiges Leben hat“ (Joh 3,16). Mit neuem Erstaunen betrachten wir Christus Jesus im Geheimnis seiner Menschwerdung. Der Sohn des ewigen Vaters verlässt den Himmel, nimmt den menschlichen Körper…...

Read more

Kardinal Koch Pilger zur Wallfahrtskirche

Es war eine echte Pilgerfahrt zu den heiligen Stätten des Gargano, die am Wochenende 24 – 25 Oktober von Kardinal Kurt Koch gemacht. Das Purpur besuchte zuerst das Heiligtum von San Giovanni Rotondo, wo die sterblichen Überreste von San Pio da Pietrelcina aufbewahrt werden und erreichte dann die Heilige Höhle…...

Read more

„Dein Karl ist im Himmel“: Die Mutter des seligen Acutis im Heiligtum

Am Nachmittag des 20. Oktober kam Antonia Salzano, Mutter des seligen Carlo Acutis, auf Pilgerreise zum Heiligtum. Eine Pilgerreise, die gewünscht und vollbracht wurde, um dem Erzengel zu danken, der ihr immer ihre Gegenwart und ihren Trost entgegenbrachte, besonders nach Karls Tod. Wenige Monate nach dem Tod ihres Sohnes war…...

Read more