Notizie

Peregrinatio nimmt wieder auf

Die Reise der Pilgerstatue von San Michele beginnt von neuem.

Vom 10. bis 13. Oktober besuchen die Statue und das Schwert des Erzengels die Pfarrei „Santa Maria dei Latini“ von Acquaro (VV).

In dem an seine Gläubigen gesendeten Brief wies der Pfarrer, Pater Rosario Lamari, darauf hin, dass die Ankunft des Fürsten der Engel ein Jahr nach der Aufforderung von Papst Franziskus, den Heiligen Rosenkranz vom Oktober zu rezitieren, zu ergänzen zwei Anrufungen, die erste an die Madonna und die zweite an San Michele „: eine fromme Praxis, die die Gemeinde des Zentrums von Kalabrien seitdem jeden Tag spielt. Aus diesem Grund wird die Gegenwart des illustren Gastes eine mächtige Fürsprache bei Gott dem Vater sein, um zu bitten, „von bösen Versuchungen befreit zu werden und sich über die Gemeinschaft, über Familien, Kinder und Jugendliche, über die kranken, üppigen himmlischen Gnaden zu ergießen“.

Post a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.