Liturgia

„Ich werde dir den Tröster geben“: der Gedanke an den Sonntag

Sechster Ostersonntag. Der Heilige Geist leitet den Christen und die Kirche. Jesus, der im Begriff ist, zum Vater zu gehen, beruhigt diejenigen, die ihn wirklich lieben, hört auf seine Worte und verspricht den Tröster. Der Geist ist bei den Jüngern, lehrt sie alles, lässt sie tiefer in die Lehre Christi…...

Read more

„Glauben ohne zu sehen“: der Gedanke an Sonntag

Die Liturgie des zweiten Ostersonntags zeigt effektiv, dass nur das Gemeinschaftsleben den Mut des Zeugen erweckt; Umgekehrt erzeugt individuelle Isolation Zweifel. Gemeinsam sein, Hoffnungen und Entscheidungen teilen, hilft, Ungewissheiten und Qualen zu überwinden und Hoffnung und Glauben zu erzeugen: Ein isoliertes und unruhiges Verhör kann Unglaube säen. Auch wir folgen…...

Read more

Wort Gottes unter uns: der Gedanke an Sonntag

Die Liturgie des dritten Sonntags der gewöhnlichen Zeit präsentiert Jesus als das Wort Gottes inmitten der Welt. Nachdem Lukas die Gründe für das Schreiben des Evangeliums dargelegt hatte, präsentiert er den Diskurs Jesu in der Synagoge von Nazareth: Er ist der Messias, der von Gott gesandt und vom Geist geweiht…...

Read more

Inno in onore di San Michele Arcangelo

E‘ il canto più noto e classico tra quelli dedicati e rivolti all’Arcangelo. Nato come patrimonio devozionale dei pellegrini di Bitetto (Ba), l’inno ha un testo poetico fisso di natura popolare accompagnato da svariati arrangiamenti musicali. Quella che vi presentiamo è la versione cantata in Basilca e divenuta Inno ufficiale in onore di…...

Read more

Messa propria in onore di San Michele Arcangelo

MESSALE  Antifona d’ingresso Esaltiamo il Signore dei potenti e sublimi spiriti celesti  e proclamiamo la sua grandezza; per opera dell’Arcangelo Michele, Egli ci difende e sostiene nella via della salvezza, alleluia.   Colletta O Signore, che disponi dei tuoi angeli per la nostra salvezza, ti preghiamo di essere difesi dall’Arcangelo Michele…...

Read more