Notizie

Una città micaelica… per ragazzi

Quest’anno il programma dei festeggiamenti in onore dell’Arcangelo sarà anticipato – e in qualche modo inaugurato – da uno speciale appuntamento: l‘incontro-testimonianza con Marco Roberto Bertoli. Un appuntamento che ha il „sapore“ della fede e della carità: Bertoli, infatti, è un missionario laico che nel 1995 è partito dalla sua…...

Read more

Die September-Novene beginnt

Am Donnerstag, den 19. September, beginnt die Novene zur Vorbereitung auf das Hochfest des Erzengels Michael. Neun Tage geprägt von Gebet, Meditation und Kirchlichkeit. Das Programm sieht in der Tat das feierliche Rezital der Engelskrone und die Feier der Heiligen Messe (mit Vesper) vor, bei der Mons. Pasquale Maria Mainolfi…...

Read more

Calendario „Michael“ 2020

Tutti i devoti di San Michele che visiteranno in questi giorni estivi il Santuario dell’Arcangelo potranno trovare già disponibile il Calendario „Michael“ 2020. Tema scelto: „La devozione a San Michele nell’Archidiocesi sipontino-garganica di Manfredonia-Vieste-San Giovanni Rotondo“. «Tutte le comunità del Gargano», si legge nella prefazione, «riconoscono San Michele come loro speciale…...

Read more

„Der barmherzige Vater“: der Gedanke an Sonntag

Vierundzwanzigster Sonntag im Jahreskreis. Gott ist unendliche Barmherzigkeit gegenüber dem Sünder. Die Pharisäer und die Schriftgelehrten reagieren gegen Jesus, der die Zöllner und Sünder gut behandelt. aber er will ihre Bekehrung und geht deshalb auf die Suche nach denen, die verloren sind. Gott der Vater respektiert die Freiheit der Menschen…...

Read more

„Liebe zum Nächsten“: der Gedanke an Sonntag

Fünfzehnter Sonntag der gewöhnlichen Zeit. Die Liebe zu Gott und zum Nächsten ist der wesentliche Christ und die Seele der Gebote. Mit dem Gleichnis vom barmherzigen Samariter erklärt Jesus heute, wer der Nächste ist. Anders als der Priester und der Levit hilft der Samariter den Bedürftigen: Er fragt nicht, wer…...

Read more

„Nach Jerusalem gehen“: der Gedanke an den Sonntag

Wir sind zur gewöhnlichen Zeit zurückgekehrt, deren dreizehnten Sonntag wir feiern. Jesus ist nicht für die Schwachen gemacht, sondern für die Starken, die zu lieben wissen. Die Nachfolge Christi ist nichts für diejenigen, die sich leicht aufregen, weil sie Armut, Opferbereitschaft und Verfügbarkeit erfordert. Es ist nicht für diejenigen, die…...

Read more

Die fünf „P“

Am 14. Juni fand im Sanktuarium von San Michele der jährliche Tag der Klerusheiligung statt. Es wurde vom verstorbenen Mons. Michele Castoro in Auftrag gegeben und bietet dem Presbyterium von Manfredonia – Vieste – San Giovanni Rotondo die Gelegenheit, über seinen Dienst nachzudenken und Momente der Brüderlichkeit zu leben. Während…...

Read more

Weiße Nacht … kulturell

Monte Sant’Angelo bereitet sich darauf vor, seine zwei UNESCO-Auszeichnungen zu feiern: am 25. Juni die lombardischen Spuren des Heiligtums des Erzengels Michael und am 7. Juli die alten Buchenwälder des Umbra-Waldes. 8 Jahre sind vergangen, seit das Heiligtum von San Michele Arcangelo in „Die Langobarden in Italien. Die Orte der…...

Read more

La natura come icona

All’inizio del suo ministero pastorale nell’Arcidiocesi di Manfredonia – Vieste – San Giovanni Rotondo, Mons. Franco Moscone invia il messaggio di benvenuto e di buone vacanze a tutti coloro che si apprestano a visitare o trascorrere giorni di riposo e relax nello splendido Gargano.  Cari amici e “fratelli” che venite ad…...

Read more

„Ich werde dir den Tröster geben“: der Gedanke an den Sonntag

Sechster Ostersonntag. Der Heilige Geist leitet den Christen und die Kirche. Jesus, der im Begriff ist, zum Vater zu gehen, beruhigt diejenigen, die ihn wirklich lieben, hört auf seine Worte und verspricht den Tröster. Der Geist ist bei den Jüngern, lehrt sie alles, lässt sie tiefer in die Lehre Christi…...

Read more