Notizie

La santità sui passi di Maria

Domenica 2 giugno il Santuario di San Michele ospiterà la Giornata Mariana della Famiglia Salesiana di Puglia. Una giornata, appunto, dedicata alla Vergine Maria che, sotto il titolo di „Ausiliatrice“, veglia e custodisce la Società di San Francesco di Sales. Un legame di „parentela“ stringe i Salesiani con i Micheliti…...

Read more

„Ich werde dir den Tröster geben“: der Gedanke an den Sonntag

Sechster Ostersonntag. Der Heilige Geist leitet den Christen und die Kirche. Jesus, der im Begriff ist, zum Vater zu gehen, beruhigt diejenigen, die ihn wirklich lieben, hört auf seine Worte und verspricht den Tröster. Der Geist ist bei den Jüngern, lehrt sie alles, lässt sie tiefer in die Lehre Christi…...

Read more

Un devoto… ministro

Nel pomeriggio del 16 maggio è giunto al Santuario il ministro Lorenzo Fontana. Trovandosi nella Città garganica per impegni politici, il titolare del Dicastero per la famiglia e le disabilità ha desiderato fortemente scendere nella Sacra Spelonca. L’onorevole Fontana – come egli stesso ha confidato – nutre una grande devozione per San…...

Read more

„Ich bin der gute Hirte“: der Gedanke an den Sonntag

Vierter Ostersonntag. Jesus liebt seine eigenen bis zur höchsten Gabe. Das heutige Evangelium spricht zu uns von Christus dem Guten Hirten: Die Schafe hören auf seine Stimme, sie folgen ihm, sie sind mit dem verbunden, der ihnen das Leben gibt. Er ist es, der die Kirche führt. Deshalb überwiegen sie…...

Read more

„Glauben ohne zu sehen“: der Gedanke an Sonntag

Die Liturgie des zweiten Ostersonntags zeigt effektiv, dass nur das Gemeinschaftsleben den Mut des Zeugen erweckt; Umgekehrt erzeugt individuelle Isolation Zweifel. Gemeinsam sein, Hoffnungen und Entscheidungen teilen, hilft, Ungewissheiten und Qualen zu überwinden und Hoffnung und Glauben zu erzeugen: Ein isoliertes und unruhiges Verhör kann Unglaube säen. Auch wir folgen…...

Read more

E‘ risorto, alleluia!

Il giorno di Pasqua, in tutto il mondo, la Chiesa rinnova l’annuncio pieno di meraviglia dei primi discepoli: “Gesù è risorto! E’ veramente risorto, come aveva predetto!”. La Comunità del Santuario di San Michele Arcangelo rivolge a tutti i devoti i migliori auguri di una Santa Pasqua: possano i nostri…...

Read more

„Bereuen“: der Gedanke an Sonntag

Dritter Sonntag der Fastenzeit. Der Herr will unsere Bekehrung! Die in der heutigen Liturgie erwähnten Unglücke sind Warnungen, die an die Bekehrungspflicht mit ihren Früchten erinnern. Die Zeit, die der Herr jedem, wie dem Feigenbaum des Gleichnisses, überlässt, ist genau deshalb, weil wir die Zeit unseres Lebenswandels nicht weiter verschieben.…...

Read more

L’Arcivescovo e i frati francescani

«Parlo da fratello a fratelli»: con queste parole Mons. Franco Moscone, ricordando le proprie „origini religiose“ e il ruolo di preposito generale della congregazione dei somaschi svolto, ha salutato i ministri provinciali delle famiglie francescane riuniti nella Celeste Basilica per officiare i Divini Misteri. Ai 40 frati presenti, impegnati nei…...

Read more

Die Peregrinatio der Reliquie von Giuseppe Moscati endete

Am Sonntag, 17. März, endete die Peregrinatio der Reliquie von Giuseppe Moscati in Monte Sant’Angelo. Ein Ereignis, das an die Anwesenheit und Teilnahme vieler Gläubiger erinnerte, die in der Lage waren, den neapolitanischen Heiligen in Gebeten und Vertiefungen in den verschiedenen Stadtgemeinden „zu folgen“. Der Beitrag des Jesuitenpaters Tommaso Guadagno,…...

Read more

„In piedi, il Signore ci ama“: il messaggio quaresimale dell’Arcivescovo

A poco più di mese dal suo ingresso nella Diocesi garganica e all’inizio della Quaresima, l’Arcivescovo p. Franco Moscone ha indirizzato ai fedeli una lettera che racchiude lo speciale messaggio della „conversione“: essa è la parola chiave, quasi il significato stesso di questo tempo liturgico che prepara a vivere degnamente…...

Read more